Verkehrsunfall Furtschneid

Am 16.06.2020 wurden wir am späten Nachmittag zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Arnstorf und Zwilling alarmiert. Ein Kleinlaster kam von der Straße ab und blieb auf der Seite liegen. Eine Person musste aus dem Fahrzeug befreit werden. Unsere beiden hydraulischen Rettungssätze konnten nach kurzer Bereitschaft wieder abgebaut werden, da die Person schnell befreit werden konnte.

Im Einsatz: 10/1, 11/1, 40/1, 41/1, 61/1